Schröpfmassage

Kennen Sie bereits die Schröpf-Massage?

Diese gleitende Saugmassage stellt eine der wirkungsvollsten Methoden bei Verspannungs-zustände, Rückenschmerzen, Ischias, Hexenschuss, steifer Nacken, Halswirbelprobleme (z.B. Taubheitsgefühl in Händen und Füßen), Kopfschmerzen und Hüftgelenksschmerzen dar. Sie besitzt in einem hohen Maße eine sehr große entspannende und durchblutungsfördernde Wirkung.

Die Schröpf-Massage stammt ursprüngliche aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), wurde aber über viele Jahrhunderte auch intensiv in Europa praktiziert. Frau Jost wurde gleich zu Beginn ihrer Berufstätigkeit auf das Schröpfen ausgebildet und wendet es mittlerweile seit vielen Jahren sehr erfolgreich an.

Den meisten ist das Schröpfen dadurch bekannt, dass Schröpfgläser kurz über eine Flamme gehalten und sofort auf die Haut gesetzt werden. Durch das Abkühlen und Verdichten der Luft unter der Glasglocke entsteht ein Vakuum und somit eine saugende Wirkung. Wir verwenden spezielle Schröpfgläser, die über einen Blasebalg verfügen, der den gleichen gewünschten Unterdruck erzeugt, wobei man jedoch die Intensität dieses Vakuums wesenlich besser und absolut genau dosieren kann.

SchröpfmassageSchröpfmassage

Über die zuvor eingeölten Körperbereiche (z.B.die Muskelstränge neben der Wirbelsäule) werden dann die aufgesetzten Schröpfköpfe gezogen. Dadurch wird eine Intensität in der Wirkung erzielt, die durch eine klassische Massage nicht erreicht werden kann.

Dauer und Preise:

  • Dauer der gesamten Behandlung:
    30 Minuten ... 19,- €

Gerne kann Ihnen auch ein ansprechender Geschenkgutschein ausgestellt werden.
Nutzen Sie unseren kostenlosen Gutschein-Service.